SEA & SEO

Warum professionelle SEO und SEA Ihrem Unternehmen erfolgreich helfen können, lässt sich anhand dieser Statistiken erklären:

  • 70-80% der Menschen, die Suchmaschinen nutzen, schauen sich die organischen Ergebnisse an.
  • 94 % des gesamten organischen Traffics entfällt auf Google.
  • Organische SEO funktioniert 5,6 mal besser als bezahlte Werbeanzeigen.

Suchmaschinenoptimierung erhöht die Anzahl der Besucher und Interessenten einer Website, sodass Ihr Unternehmen ganz oben auf der Liste der Suchmaschinenergebnisse ankommt.

Wenn wir Ihre Website erstellen, analysieren wir Ihre Website und stellen sicher, dass SEO in den Prozessen integriert wird.

Um in der heutigen Konkurrenz-Welt die Mitbewerber überholen zu können, brauchen Sie einen SEO Partner, dem Sie vertrauen können.

Wenn wir langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten, analysieren wir das Profil Ihrer aktuellen Website und bieten Ihnen zeitgemäße SEO-Strategien, um potenzielle Neu-Kunden anzuziehen und Ihren Website-Verkehr zu maximieren.

In Bezug auf jede Website-Entwicklung beantworten wir alle Fragen rund um das Thema Suchmaschinenoptimierung und bieten Ihnen dazu eine kostenlose Beratung an. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Domain, auch das gehört zu unserem einzigartigen Kundenservice.

SEA: Search Engine Advertising

SEA ist ein wichtiger Bestandteil des Online-Marketings und eines der effektiven Werkzeuge für Ihr Unternehmen. Bei SEA setzt man bestimmte Maßnahmen ein, um das Google Ranking für sich positiv zu beeinflussen, wodurch die bezahlten Anzeigen auf den Ergebnissen von Suchmaschinen platziert werden. Diese Art des Online-Marketings funktioniert so, dass ein Unternehmen bestimmte Stichwörter und Suchbegriffe festlegt, für die seine Anzeige gestalt werden soll. Das Unternehmen bezahlt nur, wenn seine Anzeige geklickt und damit auf die Zielseite gelangt ist.

Google AdWords ist der wichtigste Anbieter im Bereich SEA; wo die Anzeigen entweder bei der Suchmaschine selbst oder im Suchnetzwerk der Suchmaschine gestaltet werden. Die Google AdWords sind sehr relevant für Nutzer. Ein komplexer Prozess versteckt sich hinter der Platzierung einer Anzeige. Dadurch wird sichergestellt, dass dem Benutzer nur Werbungen angezeigt werden, die dem Suchbegriff entsprechen und dass die zugehörigen Zielseiten relevante Informationen enthalten.

Der wichtige Unterschied zwischen Search Engine Optimization(SEO) und Suchmaschinenwerbung(SEA) liegt darin, dass es sich bei SEO um organische Webseiten handelt, die nicht aufgrund von Werbung auf den ersten Platz kommen, sondern weil sie einerseits sehr relevante Inhalte der entsprechenden Suchanfragen beinhalten. Auf der anderen Seite verfügen sie über ein sehr schnelles Tempo. SEA hingegen sind bezahlte Werbeanzeigen, die dennoch eine Relevanz für die Suchanfrage haben. SEA und SEO gehören zum Bereich Suchmaschinenmarketing (SEM) im Online-Marketing und beinhalten alle Maßnahmen, wodurch Besucher zu treuen Kunden für die Webseiten werden.

Kontakt